Jetzt 5% Rabatt auf alle Artikel aus den Kategorien Kamine & Wasserführende Kamine mit dem Gutscheincode ,,HERBST"

Kaminzubehör

Das Grundrepertoire für jeden Kamin-Besitzer

Kamine zählen nach wie vor zu den beliebtesten und stilvollsten Möglichkeiten, ein Wohnhaus zu beheizen. Allerdings kommt es dabei nicht nur auf den richtigen Kamin, sondern auch auf das passende Zubehör an, damit die Handhabung so angenehm wie möglich gestaltet wird. Neben hochwertigem Kaminbesteck, einem Korb für Brennholz und einer Bodenplatte gibt es noch weitere Zubehörteile, die nicht fehlen sollten. Über die wichtigsten Produkte erhalten Sie nachfolgend einen Überblick.

Kaminbesteck

Das Kaminbesteck setzt sich in der Regel aus einer Zange, einem Schürhaken , einer Schaufel und einem Besen zusammen, mit denen sich der Kamin bedienen und reinigen lässt. Hinsichtlich der Materialien gibt es hier teilweise große Unterschiede. Von glänzendem Edelstahl bis hin zu edlem Gusseisen ist die Auswahl groß und bietet für jedes Budget etwas Passendes.

Kaminanzünder: So ist der Kamin schnell startklar

Das schnelle Anzünden des Kamins erfolgt am einfachsten mit einem Kaminanzünder. Zerknülltes Papier in der Brennkammer anzuzünden ist zwar eine Möglichkeit, erzeugt aber viel Rauch und nimmt viel Zeit in Anspruch. Mit einem Kaminanzünder geht es schneller - und das sogar ganz ohne Brandbeschleuniger oder andere Zusätze. Kaminanzünder sind unter anderem aus Pinienholz, welches in natürlichem Harz getränkt worden ist, gefertigt. Sie bieten eine lange Brenndauer und sind für verschiedene Kamintypen nutzbar.

Eine Bodenplatte: vor Funkenflug schützen

Die Bodenplatte vor dem Kamin wird auch als Funkenschutz bezeichnet und sorgt für maximale Sicherheit beim offenen Feuer. Gerade wenn sich vor dem Kamin ein Teppichboden oder andere Textilien befinden, kann ein Funke bereits ausreichen, um zu einem Brand zu führen. Daher ist es wichtig, nicht auf eine Bodenplatte aus stabilem, feuerfesten Glas zu verzichten. Diese kann alternativ auch als Vorrichtung vor der Brennkammer befestigt werden und besteht aus einer Kombination aus Glas und Gusseisen oder Metall.

Dichtschnur: höchste Sicherheit gewährleisten

Die Dichtschnur zählt zu einem der wichtigsten Bestandteile eines Kamins, denn sie dichtet die Tür komplett ab und verhindert, dass Rauch nach außen entweichen kann. Nur eine sicher verschlossene Brennkammer gewährleistet einen maximalen Wirkungsgrad und höchstmögliche Sicherheit beim Betrieb des Kamins.

Weiteres wichtiges Zubehör sind unter anderem passende Ofen- und Abluftrohre, die an die baulichen Gegebenheiten des Aufstellortes angepasst sind, sowie auch Aschesauger, die eine unkomplizierte Reinigung ermöglichen. Ein Holzkorb schafft Ordnung und lagert Holzscheite oder Pellets sauber in der Nähe des Kamins. Darüber hinaus gibt es häufig herstellerspezifisches Zubehör, über das Sie sich am besten bereits beim Kauf informieren sollten, damit der Betrieb später reibungslos verläuft.

Im Feuer-Fuchs Shop können Sie sich mit den wichtigsten Utensilien ausrüsten. Dann steht einem gemütlichen Abend vor Ihrem Kaminofen nichts mehr im Wege!

mehr lesen...
Trusted Shops customer reviews: 4.83 / 5.00 of 141 feuer-fuchs.de reviews